Quicklinks

Die letzten 11 Beiträge

Veranstaltungstip: Wildwärts im Botanischen Volkspark Pankow

Einfach mal die Seele Baum sein lassen mit den Naturpädadogen von Wildwärts.

 

Wildwärts ist ein Team von engagierten und erfahrenen PädagogInnen und NaturwissenschaftlerInnen mit einer Zusatzqualifikation in der Naturerlebnis-Pädagogik. Sie sind alle von der Natur begeistert und wollen diese Begeisterung weiter geben. Die meisten organisierten Veranstaltungen richten sich an Kinder, um ihnen neben körperlicher Entwicklung auch zu geistigen und seelischen Naturerfahrungen zu verhelfen. Sie folgen dabei dem Konzept der Naturerlebnis-Pädagogik, einem ganzheitlichen pädagogischen Ansatz, der auf das Lernen durch Erleben in einer Gruppe setzt. Dabei werden die/der einzelne und die Gruppe durch das gemeinsame Naturerlebnis gestärkt.

 

Die aktuelle Veranstaltung von Florian Keller (M.Sc. Forstwissenschaften, Naturpädagoge) richtet sich an Erwachsene, die den anstrengenden und stressigen Großstadtalltag für einiger Zeit hinter sich lassen und in freier Natur abschalten und zur Ruhe finden möchten.

 

Unter dem Titel „Einfach mal die Seele Baum sein lassen“ läd Wildwärts zu einem besonderen Spaziergang ein, bei dem die Vielfalt des Botanischen Volksparks Pankow und dessen Tier- und Pflanzenwelt kennengelernt wird. Dabei werden unsere Sinne geschärft und neue Naturerfahrungen gesammelt. Lasst euch überraschen!

 

Termine:
19. April 2015, 17-19 Uhr
6. Mai 2015, 18-20 Uhr
10. Mai 2015, 17-19 Uhr
20. Mai 2015, 18-20 Uh

 

Beschreibung der Veranstaltung auf www.wildwaerts.de
Info-PDF
www.wildwaerts.de
Foto: Florian Keller

raus aus dem Alltag - entschleunigen - durchatmen - Entspannung finden

Heimwerker0

Finanzen0

Öko0

Fun0

Entspannung0

No Comments

Post a Comment