Quicklinks

Die letzten 11 Beiträge

DIY im Bikini bei der Langen Nacht des Selbermachens

Am Samstag, den 17.10.2015 ist zum Dritten mal die Lange Nacht des Selbermachens. Zu dem deutschlandweiten Event haben DaWanda und Eventbrite gerufen. Auf folgender Seite sind alle Events auf einer Deutschlandkarte aufgelistet – zur Zeit 179:
http://eventbritepages.com/discover/dawanda-lnds

 

In der westlichen City Berlins veranstaltet DaWanda ein Event im Bikini Berlin und das gleich mit mehreren DIY-Workshops. Das Bikini-Haus – ein Gebäude mit Geschichte. Von 1955 bis 1957 nach Plänen der Architekten Paul Schwebes und Hans Schoszberger errichtet, grenzt der langgezogene Hochbau nördlich an den Zoologischen Garten. Das Bikini-Haus ist das mittlere Gebäude eines 200 Meter langen, baudenkmal geschützen Ensemble an der Budapester Straße am Breitscheidtplatz. Eingerahmt wird es im Westen durch das Kino Zoopalast und im Osten durch den Eingang zum Zoo, bzw. Aquarium.

Die berliner Bevölkerung ist bekannt dafür, dass sie ihren Gebäuden und Bauwerken der Stadt Spitznamen geben. So gibt es neben dem Bikini auch die schwangere Auster (Kongresshalle) oder die Goldelse (Siegessäule). Der Name Bikini kam durch die Nutzung und die Fassadenform. Ende der 50er Jahre beherbergte das Bikini-Haus die Produktionsstätte für Damenoberbekleidung. Zusätzlich war das 2.Obergeschoss ein offenes Luftgeschoss und trennte die Verkaufsetagen Erdgeschoss und 1.Obergeschoss von den Produktionsgeschossen im 3. bis 5.Obergeschoss ab. Diese Form führte endgültig zu dem Spitznamen. Genug der Architektur – wieder zum Event.

 

Zahlreiche DaWanda-Verkäufer, Käufer, Blogger, Nähcafés und sonstige Kreativliebhaber organisieren diesen DIY-Abend mit den unterschiedlichsten Themen. Ob stricken, häkeln, nähen Schmuck herstellen, basteln, bauen oder gestalten – es ist für jeden etwas dabei.

 

Von 10-22 Uhr lädt DaWanda in den zweiten Stock des Bikini-Hauses zu folgenden DIY-Workshops ein:
Aquarellkarten gestalten mit Gretasschwester

Häkeln mit mybosh

Eine Pinnwand bauen mit Robert von DaWand

Strick-Workshop mit Lana Grossa

Druck-Workshop mit Druckrausch Berlin

Fertige Dein eigenes Schmuckstück

Börsen aus veganem Kunstleder nähen mit Burda Style

 

Bei der Veranstaltung im Bikini handelt es sich um ein von DaWanda selbst organisiertes Event, weshalb es auch nicht auf der oben verlinkten Deutschlandkarte des LNDS auftaucht. Bei Facebook wird das Event gesondert beworben: https://www.facebook.com/events/1470231669950701/

 

Mitmachen und bewerben kann sich jeder, der sich kreativ fühlt oder einfach Lust und Spaß hat selbst Hand anzulegen.

 

DaWanda ist ein Online-Portal auf dem selbst gemachte Produkte zum Kauf angeboten werden können. Mit über 270.000 Herstellern und 3,8 Millionen angemeldeten Nutzern ist es das größte Portal in dieser Art.

Heimwerker0

Finanzen0

Öko0

Fun0

No Comments

Post a Comment